Mit dem Alter verändern sich viele Dinge im Leben. Eines bleibt jedoch bestehen: das Bedürfnis anderen Menschen in Notsituationen
zu helfen. Durch Erkrankungen und körperliche Beschwerden ist auch das Notfallrisiko in der häuslichen Umgebung für Senioren deutlich
erhöht. Um in eventuellen Notfällen schnellstmöglich helfen zu können, ist es wichtig, sich ausgiebig mit dem Thema Erste Hilfe zu beschäftigen.
Dazu bietet das Deutsche Rote Kreuz einen besonderen Lehrgang an, der es Senioren ermöglicht ihre Kenntnisse in Erster Hilfe
aufzufrischen.