Treppenlifte

Für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen ist ein Sitzlift oder auch Treppenlift das gängigste Transportsystem innerhalb von Gebäuden. Ein Treppenlift besteht im Wesentlichen aus zwei Teilen: am Rand der Treppe wird die Fahrschiene montiert und als Transporteinheit, welche entlang der Schiene hinauf und hinab, fährt dient der Sitz.

Treppenlifte werden vor allem für Menschen gebraucht, die aufgrund einer Erkrankung, Verletzung oder ihres Alters in ihrer Mobilität eingeschränkt sind. Diese Art von Fortbewegung steigert den Erhalt der Lebensqualität und ermöglicht Menschen ein höheres Maß an Mobilität in den eigenen vier Wänden.

Die meisten Lifte setzt man bei geraden oder kurvigen Treppen mit einer maximalen Steigung von 75 Grad ein.

Für Menschen, die an einen Rollstuhl gebunden sind, eignen sich Plattformlifte besser, da mit diesen Liften auch der Rollstuhl transportiert werden kann.

Komfort und Sicherheit in Kombination mit Funktionalität – das sind die aktuellen Modelle.
Ein Treppenlift von heute kann immer mehr individualisiert werden. Ob Bezug des Sitzflächenpolsters, die Schienenfarbe oder die Sitzausstattung – alles kann man den Kundenwünschen nach erfüllen.

Treppenlifte

Für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen ist ein Sitzlift oder auch Treppenlift das gängigste Transportsystem innerhalb von Gebäuden. Ein Treppenlift besteht im Wesentlichen aus zwei Teilen: am Rand der Treppe wird die Fahrschiene montiert und als Transporteinheit, welche entlang der Schiene hinauf und hinab, fährt dient der Sitz.

Treppenlifte werden vor allem für Menschen gebraucht, die aufgrund einer Erkrankung, Verletzung oder ihres Alters in ihrer Mobilität eingeschränkt sind. Diese Art von Fortbewegung steigert den Erhalt der Lebensqualität und ermöglicht Menschen ein höheres Maß an Mobilität in den eigenen vier Wänden.

Die meisten Lifte setzt man bei geraden oder kurvigen Treppen mit einer maximalen Steigung von 75 Grad ein.

Für Menschen, die an einen Rollstuhl gebunden sind, eignen sich Plattformlifte besser, da mit diesen Liften auch der Rollstuhl transportiert werden kann.

Komfort und Sicherheit in Kombination mit Funktionalität – das sind die aktuellen Modelle.
Ein Treppenlift von heute kann immer mehr individualisiert werden. Ob Bezug des Sitzflächenpolsters, die Schienenfarbe oder die Sitzausstattung – alles kann man den Kundenwünschen nach erfüllen.

Kontakt:

askosi – Komfort & Sicherheit

Kronenplatz 1 | Eingang B | 77652 Offenburg

0781 / 969098 – 0

0781 / 969098 – 96

info@askosi.de

Unsere Öffnungszeiten:
Montag - Freitag: 9:30 - 18:00 Uhr
Gerne auch nach Absprache - wir sind beweglich.

Anfahrt: